Eine neue Holzfigur von Woodvetia enthüllt

Eine weitere bemerkenswerte Frau wird mit einer Holzfigur von Woodvetia geehrt: Die Architektin Lux Guyer.

Lux Guyer wurde aus einem 95 Jahre alten Nussbaum aus Zürich Höngg in der Nähe der ETH Zürich gefertigt. Quelle Woodvetia.

Lux Guyer war die erste selbstständige Architektin der Schweiz. Sie wurde 1894 in Zürich geboren und eignete sich ihr Wissen auch als Fachhörerin an der ETH Zürich an. Ihre Architektur zeichnete sich durch eine meisterliche Durchdachtheit und Modernität aus. Guyer brach in ihrer Architektur bewusst mit klassischen Raumaufteilungen. Sie wehrte sich damit gegen gesellschaftliche sowie kulturelle Vorurteile und schuf Architektur, die die Bedürfnisse der berufstätigen Frau miteinbezieht.