Energieholz

Energieholzpreise

WaldSchweiz und Agristat erheben im Auftrag des Bundesamtes für Statistik einmal im Jahr die Energieholzpreise als Zusatzsortimente. Agristat ist die Statistikabteilung des Schweizer Bauernverbandes (SBV). Mit der Umstellung von einer viermonatigen auf die zweimonatige Erhebung ermittelt Agristat seit 2015 die Rohholzpreise nach einer neuen Methode.

Energieholz

Richtpreise für Energie- und Brennholz 2016/17 

Preisempfehlungen  für Energieholz von: 

  • WaldSchweiz
  • Holzenergie Schweiz HeS
  • Holzindustrie Schweiz HIS
  • Verband Schweizerischer Forstunternehmungen VSFU
  • Interessengemeinschaft professioneller Energieholzhersteller IPE

Zur Ermittlung der Richtpreise für Brennholz  hat WALD und HOLZ 15 Brennholzhändler in der gesamten Schweiz befragt.