Bewirtschaftungspflicht?

Das Schweizerische Bundesrecht sieht keine generelle Bewirtschaftungspflicht für den Wald vor.

Gemäss Bundesamt für Umwelt (BAFU) regelt Artikel 20 des Waldgesetzes (WaG, SR 921.0) die wichtigsten Bewirtschaftungsgrundsätze zur Erhaltung der Waldfunktionen; daraus lassen sich aber weder allgemeine Bewirtschaftungs- noch spezielle Sicherungspflichten ableiten.