Schadereignisse

Verschiedene natürliche Schadereignisse können den Wald teils flächig beeinflussen. Die in der Schweiz relevanten Ereignisse sind Sturm und Waldbrand, aber auch andere natürliche Vorgänge sind lokal bedeutend; so zum Beispiel Schneegleiten, Steinschlag oder Lawinenniedergänge.

Klimawandel und Schadereignisse

Die ändernden klimatischen Verhältnisse stellen den Wald vor schwierige Aufgaben (Klimawandel). Die nachgewiesenermassen häufiger vorkommenden Extremereignisse sind einer der Faktoren, die die Stabilität des Waldes besonders stark beeinträchtigen. Extreme Winde, extreme Dürren (Waldbrandgefahr) oder extreme Nässe sind grosse Herausforderungen für das Ökosystem Wald und das Gewähren der Waldleistungen.