Forstprofi

WaldSchweiz als Modulanbieter

Nach Abschluss einer Forstwartlehre stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Weiterbildung offen. Das für die Waldwirtschaft entwickelte modulare Ausbildungssystem bietet eine Auswahl an Ausbildungsbausteinen (Modulen) an, die Ihnen im Berufsleben dienen. Diese Module richten sich an Personen, die einen bestimmten Berufsabschluss anstreben oder sich weiterbilden möchten.

WaldSchweiz bietet ein Modul aus dieser Palette an. Sie finden das Modul H2, Berufsbildner in Ausbildungsbetrieben  in unserem Kursangebot.

Wissen für die Praxis

Natürlich gehört auch das Forstpersonal, welches sein Wissen für den Berufsalltag erweitern möchte, zu unserem Zielpublikum.

Sind Sie in Ihrem Betrieb für die Ausbildung einer lernenden Person verantwortlich oder fällt die Mitarbeiterführung in Ihren Aufgabenbereich, finden Sie in der Rubrik Schulung Berufsbildner das passende Kursangebot.


Spezielle Arbeitstechniken werden Ihnen im Bereich Holzernte-Weiterbildung vermittelt.

Das Baumklettern nach den aktuellen Regeln der Arbeitssicherheit ist Thema in unseren Kursen Seilklettertechnik. Im ersten Kurs SKT A werden Grundtechniken und die Kenntnis der persönlichen Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA) behandelt.

Haben Sie bereits Grunderfahrungen im Besteigen von Bäumen und beherrschen Sie Ihre PSAgA, können sie Ihr Wissen im zweiten, fortführenden Kletterkurs SKT B erweitern. Insbesondere erlernen Sie Techniken für das Arbeiten mit der Motorsäge im Kronenraum.

Verschiedenste Waldbenutzer haben unterschiedliche und zum Teil gegensätzliche Ansprüche an den Wald. Die Forderung nach mehr Biodiversität ist ein Beispiel und betrifft Sie als Forstprofi besonders. Denn Totholz trägt zum Erhalt der Biodiversität bei, bringt aber auch schwer einzuschätzende Gefahren für Forstpersonal und Waldbesucher mit sich. WaldSchweiz greift diesen Themenbereich im Kurs Sicheres Fällen im Totholz auf.

Erste Hilfe

Nothilfekurse und Repetitionskurse, speziell ausgerichtet auf das Forstpersonal, finden Sie ebenfalls in unserem Kursangebot.

    So kommt man weiter ...und wird Instruktor

    Berufliche Laufbahnen im Wald