Holzenergie Schweiz setzt auch Waldeigentümer in Szene

Unter dem Motto «Unser Wald – ein wertvolles Ökosystem für Pflanzen, Mensch und Tier» hat der Verband Holzenergie Schweiz (HES) fünf neue Filme erarbeitet. Urban Brütsch, Vizedirektor und Leiter Ökonomie von WaldSchweiz, spielt in Teil 3 die Hauptrolle.

Urban Brütsch zur nachhaltigen Waldbewirtschaftung. Foto: Holzenergie Schweiz/Video-Standbild

In der Schweiz gibt es 250'000 Waldeigentümer, die grosse Mehrheit Privatpersonen. Aber auch Gemeinden, Kantone und der Bund besitzen Waldflächen. Damit der Wald allen Funktionen gerecht werden kann, benötigt er Pflege. Eine vermehrte Nutzung ist problemlos möglich und erhält den Wald gesund. Urban Brütsch, Vizedirektor und Leiter Ökonomie des Waldeigentümerverbands WaldSchweiz, erklärt im Film wie und warum. Drehort war auf dem Weissenstein bei Solothurn. Folgen Sie Urban Brütsch in den Wald...

Sehen Sie den Film mit Urban Brütsch

Zur Website von Holzenergie Schweiz