Die Forstmesse 2021 findet statt

Die Forstmesse 2021 findet statt, haben die Organisatoren beschlossen. Für die Aussteller gibt es bis Ende November einen Frühbucherrabatt.

Die Forstmesse steht für Neu- und Weiterentwicklungen in der Waldbewirtschaftung, Trends in der Holzerntetechnik und Forstlogistik. Bild WaldSchweiz.

Die 26. Internationale Forstmesse wird vom 26. bis 29. August 2021 in Luzern unter Einhaltung des aktuellen Schutzmassnahmen stattfinden.
«Die Gesundheit aller Beteiligten steht uns an oberster Stelle», schreibt die organisatorin ZT-Fachmesse, die den Anmeldeunterlagen das Schutzkonzept für die Ausstellung beigefügt hat.
Bis Ende November 2020 gibt es einen Frühbucherrabatt für Austeller.

Die Internationale Forstmesse ist mit rund 250 Ausstellern und mehr als 20'000 Besucherinnen und Besuchern die grösste Veranstaltung der Schweizer Wald- und Holzbranche.