Eröffnung der Bewerbungen für die Auszeichnung proQuercus 2021

Gesucht werden verschiedenste Aktivitäten, welche die Eiche zum Thema haben und diese in besonderer Weise fördern. Die Palette möglicher Themen ist gross.

Eichenjahrringe. Foto proQuercus.

Erziehung, Ausbildung, Forschung, Kultur, Archäologie, Geschichte, Waldbau, Biodiversität, Holzprodukte, Landschaft etc.: Jedermann ist eingeladen, Bewerbungen oder Vorschläge für die Auszeichnungen 2021 zu unterbreiten. Diese sind bis zum 5. März 2021 dem Vorstand von proQuercus  zu melden.
Der Verein proQuercus zeichnet Personen, Organisationen, Aktionen oder Werke aus, welche zur Erhaltung des vielfältigen Natur- und Kulturerbes der Eiche in unserem Lande beitragen.
Die Gesamtsumme für diese Auszeichnung 2021 beträgt Fr. 3'000.-.