Raurica Wald AG: Wiederum erfolgreiches Geschäftsjahr 2020

Die Raurica Wald AG blickt zurück auf ein erfolgreiches Jahr. Die 2020 erzielte Dividende von vier Prozent zeigt, dass die Raurica-Aktie eine finanziell verlässliche Anlage in die nachhaltige, klimaverträgliche Waldwirtschaft bleibt.

Raurica-Hauptgebäude in Muttenz, mit Jahresbericht; Fotos Raurica, Grafik WaldSchweiz

Die Stärke der Raurica als Waldbesitzerorganisation konnte sich in einem schwierigen
Umfeld entfalten: Langfristig stabile Preise, durchdachte Absatzkanäle sowie Investitionen
in zukunftsträchtige und innovative Projekte stellen die Bewirtschaftung unseres Waldes in hoher Qualität auch in der Zukunft sicher. Und nebenbei entfaltet die Raurica-Aktie ihre Reize mit ihrer attraktiven Dividende von vier Prozent, welche im heutigen Umfeld keine Selbstverständlichkeit ist.

Zur Medienmitteilung