Corona verzögert Beginn für Schweizer-Holz-Tournee

Eigentlich hätte die Roadshow 2020 von Marketing Schweizer Holz mit dem Pavillon «Tapio» nächste Woche an der ‹Giardina› in Zürich vom 11.–15. März starten sollen. Doch die Messe kann aufgrund des herrschenden Verbots von Grossveranstaltungen derzeit nicht stattfinden.

In der Westschweiz hat sich auch die «Habitat–Jardin» in Lausanne, wo «Tapio» vom 18.–22. März hätte auftreten sollen, zu einer Messeabsage entschlossen.

Ay, Corona: Der Bundesrat hat am 28. Februar bekanntlich Veranstaltungen mit über 1000 Personen bis mindestens 15. März verboten, um die weitere Ausbreitung des Coronavirus in der Schweiz zu erschweren und Neuinfektionen noch so lange wie möglich zurückverfolgen zu können. Die Kantone müssen mitziehen. Betroffen von der drastischen Massnahme sind eine ganze Reihe von Publikumsanlässen aller Sparten.

Mehr Informationen

www.giardina.ch