Die Borkenkäfer schwärmen wieder aus – Warum regelmässige Kontrollen wichtig sind

Der 1. Flug der Borkenkäfer, die überwintert haben, ist bereits in vollem Gange. Wegen der reichlichen Schneefälle liegt viel Schneebruch und viel frisches Brutmaterial in den Wäldern. Das begünstigt die Entwicklung der Buchdrucker-Population in diesem Jahr stak. Martin Bader von der Eidgenössischen Forschungsanstalt WSL erklärt in der aktuellen Ausgabe von «WALD und HOLZ», worauf Waldbesitzer jetzt zu achten haben. Denn abgesehen vom Buchdrucker gibt es noch eine ganze Reihe weiterer Borkenkäfer, die auf die Fichte spezialisiert sind.

Das Interview ist mit einer ausführlichen Infografik versehen. Sie gibt Auskunft über die drängendsten Fragen zum Buchdrucker und erklärt, wann eine Bekämpfung dieser Schädlinge am wirkungsvollsten ist.