Internationaler Tag des Waldes 2019: Schulkinder lernen über den Wald im Wald

Der Internationale Tag des Waldes (ITW) 2019 steht im Zeichen der Bildung. Schulkinder entdecken und erleben den Wald direkt im Wald statt virtuell. Das fördert ihr Verständnis für diesen vielfältigen Lebensraum und stellt gleichzeitig einen Beitrag zu nachhaltiger Entwicklung dar.

Darauf haben das Bundesamt für Umwelt (BAFU) und der Kanton Bern an einer gemeinsamen Veranstaltung im Bremgartenwald (BE) aufmerksam gemacht. Heute stehen mit dem Thema «Wald und Bildung» landauf landab waldpädagogische Veranstaltungen auf dem Programm. Eine Übersicht bei:

Silviva

Mehr zum Tag des Waldes und zum Wald-Knigge

Medienmitteilung WaldSchweiz

Dossier Bundesamt für Umwelt

Wald-Knigge

Sendung Treffpunkt von SRF.

Entdecken Sie jetzt Ihr Waldwissen: Waldquiz spielen