Übersicht News

Holzmarkt Tirol

Informationen über den Tiroler «Nichtstaatswald», mit Rohholzpreisen und Preisindizes:
Holzmarktbericht März 2020

Holzmarkt Österreich

Die globale Corona-Krise beeinflusst mittlerweile auch die Holzmärkte. Bereits im Jänner musste der Export von Rund- und Schnittholz aufgrund fehlender Container nach China aber auch andere Überseemärkte stark reduziert werden. Die allgemeinen Corona-Restriktionen führen zunehmend auch in Europa im Export von Schnittholz und Sägerestholz –vor allem nach Italien- zu Problemen. : der  Holzmarktbericht März 2020 der Landwirtschaftskammer Österreich einschl. Preistabellen und Preisentwicklung von Trämel (Blochholz).

Bauhauptgewerbe entzieht sich der konjunkturellen Abschwächung

Crédit Suisse (CS) und der Schweizerische Baumeisterverband (SBV) haben ihren Bauindex Schweiz für das 1. Quartal 2020 veröffentlicht.  Im 1. Quartal 2020 kann der Bauindex das hohe Niveau des Vorquartals nicht halten und sinkt um 6.3%. Auch gegenüber dem 1. Quartal 2019 erwarten die CS und der SBV einen leichten Rückgang um 0.7%. Wir erwarten sowohl für den Tiefbau (–4.4%) als auch für den Hochbau (–8.2%) eine Abschwächung der Umsätze.

Holzmarkt Ostschweiz – Bericht 1/2020

In den Kantonen St. Gallen, beider Appenzell und dem Fürstentum Liechtenstein sind alle alten Käferholzpolter verkauft. Es gibt kaum mehr unverkaufte Lager. Im Kanton Thurgau sieht die Situation bis auf den westlichen Teil des Kantons ähnlich aus. In den Wäldern hat es aber durchaus noch viel Käferholz: Der Holzmarktbericht der Holzmarkt Ostschweiz

Rundholzpreise Graubünden

Der Kanton Graubünden führt seit 2007 laufend Stichprobenerhebungen der Holzpreise durch. SELVA - aktuelle Holzpreise

Industrieholzpreise Swiss Krono

Die SWISS KRONO AG aus Menznau hat die neue PREISLISTE UND ANNAHMEKRITERIEN FÜR ZERTIFIZIERTES SCHWEIZER HOLZ FSC®/PEFC veröffentlicht. Sie ist vom 1. Oktober 2019 bis zum 30. September 2020 gültig.

Holzmarktbericht der Bayerischen Forstverwaltung

Das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten veröffentlicht vierteljährlich einen Bericht über den Rohholzmarkt in Bayern.
Holzmarktbericht