Home AusbildungLandschaft/Unterhalt/BauJungwald- und Landschaftspflege

Jungwald- und Landschaftspflege

WaldSchweiz bietet Motorsägekurse zur Jungwald- und Landschaftspflege an sowie Kurse zum Arbeiten mit dem Freischneidegerät.

Ob für Arbeiten im eigenen Garten oder Kurzeinsätze am Arbeitsplatz - der richtige Umgang mit der Motorsäge will gelernt sein. Lassen Sie sich die Handhabung der Motorsäge durch den Profi näher bringen und halten Sie Ihr eigenes Arbeitsgerät funktionstüchtig.


Kursziele

  • Kennen und Anwenden der Regeln der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes
  • Die Motorsäge bei einfachen Arbeiten an liegenden Bäumen sowie zum Absägen von Büschen und kleinen Bäumchen bis Durchmesser 10 cm sicher einsetzen können
  • Einfache Unterhaltsarbeiten an der Motorsäge ausführen können

Kursinhalt

  • Persönliche Schutzausrüstung
  • Einfache Kronenteile entasten und Trennschnitte ausführen
  • Einsatz der Motorsäge bei der Umgebungspflege
  • Persönliche Einsatzgrenzen mit der Motorsäge
  • Grundsätze des Kettenschärfens
  • Unfallorganisation
  • Motorsägen-Parkdienst
  • Störungsdienst an der Motorsäge
  • EKAS-Richtlinien

Spezielles

  • Das Fällen von Bäumen wird in diesem Kurs nicht instruiert

Kursdauer

  • 2 Tage

Zielgruppe

  • Privatwaldbewirtschafter, Landwirte, Werk- und Gartenbaupersonal etc.

Voraussetzungen

Mindestalter 18 Jahre

Anzahl Teilnehmer

  • 6 pro Gruppe

Kurskosten


Melden Sie sich als Einzelperson auf einem unserer Ausbildungsstützpunkte an. Eine Auswahl an möglichen Kursterminen finden Sie in unserem Kurskalender.

Für die Bestellung ganzer Kurse nehmen Sie direkt mit unserer Kursadministration, Tel. 032 625 88 59 Kontakt auf.

In den obenstehenden Kostenangaben sind allfällige Beiträge oder Zuschläge von Kantonen, landw. Schulen, regionalen OdA oder Waldeigentümerverbänden nicht berücksichtigt.

Bitte beachten Sie zudem unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Kursdurchführung.

Zur Pflege von Grünflächen ist das Freischneidegerät kaum mehr wegzudenken. Machen Sie sich in diesem Kurs mit der Handhabung vertraut, verhalten Sie sich korrekt im Umgang und bekommen Sie so mögliche Gefahren in den Griff.


Kursziele

  • Kennen des Einsatzbereiches von Freischneidegeräten
  • Kennen der Geräteklassen, von Ausrüstung und Zubehör
  • Wissen, welche Geräte für welchen Einsatz geeignet sind
  • Fachgerechte Arbeitsvorbereitung und Organisation
  • Fachgerechte Handhabung der Freischneidegeräte und Arbeitsausführung
  • Fachgerechte Wartung und Instandstellung des Freischneidegerätes und der Schneidewerkzeuge

Inhalt

  • Einsatzbereich und Einsatzgrenzen
  • Technischer Aufbau des Freischneidegerätes, Schneidewerkzeuge, Zubehör, persönliche Schutzausrüstung, Geräteklassen
  • Bestimmen der benötigten Ausrüstung, Geräteeinstellung
  • Organisation des Arbeitsplatzes
  • Anwenden von unterschiedlichen Arbeitstechniken
  • Regeln der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes
  • Unterhalt und Instandstellung des Freischneidegerätes und verschiedener Schneidewerkzeuge

Kursdauer

  • 2.5 Tage

Zielgruppe

  • Forstpersonal

Anzahl Teilnehmer

  • 5 pro Gruppe

Spezielles

  • Es können ausschliesslich ganze Kurse für 4 bis 6 Teilnehmer bestellt werden. Einzelanmeldungen sind nicht möglich.

Kurskosten

  •  FR. 1'000.-

Interessiert? Führen Sie Ihren Kurs vor Ort im eigenen Betrieb durch. Unsere Kursorganisation, Tel. 032 625 88 59, bespricht mit Ihnen gerne alle weiteren Details.

Beachten Sie zudem unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Kursdurchführung.