Home HolzmarktHolzhandelHolzhandelsgebräuche

Holzhandelsgebräuche

SCHWEIZER HANDELSGEBRÄUCHE FÜR ROHHOLZ

Die Schweizer Handelsgebräuche (1. Auflage 2010) definieren die Regeln für den Verkauf von Sägerundholz, Industrieholz und Energieholz in der gesamten Schweiz.  

Hier finden Sie:
Die Messung der Sortiermerkmale
Die Schönbrunner Rindenabzugstabelle

Bezugsquellen:

WALDSHOP

oder

LIGNUM
Holzwirtschaft Schweiz
Falkenstrasse 26
CH-8008 Zürich
T +4144 267 47 77
F +4144 267 47 87
info@lignum.ch

WaldSchweiz bietet Ihnen verschiedene Offert- und Vertragsformulare zum Gratis-Download an. 
Hinweis
Das Formular «Offerte/Vertrag» kann zur Einholung von Offerten und als Vertrag verwendet werden. Eine eingereichte Offerte beispielsweise wird automatisch zum Vertrag, wenn beide Vertragsparteien rechtsgültig unterschrieben haben.

Verkauf ab Stock

Verkauf Sägerundholz

Verträge und AGBs